TUBELINE – Tubenfüll- und Schließmaschine

Automatische Tubenfüll- und Schließmaschine TUBEline ist zum Füllen von Tuben aus Kunststoff, Laminat und Aluminium mit Flüssigkeiten und Pasten geeignet. Die Tuben aus Kunststoff und Laminat werden mit dem Heißluftgerät Leister verschlossen, die Tuben aus Aluminium werden mechanisch verschlossen.

Der zu dosierende Stoff wird mit einer Volumen- oder Zahnradpumpe abgemessen. Die Aufnahme von Tuben erfolgt aus einem Tubenmagazin und für die exakte Positionierung sorgt eine Fotozelle. Die Tuben werden mit dem Heißluftgerät Leister gefüllt, erwärmt und mit mechanischen Backen geschweißt.

Über das Touchdisplay werden alle Werte eingegeben: Ablauf der Füllung, Anlauf- und Auslaufkanten, Geschwindigkeit des Füllens und Verschließens, dass zu befüllende Volumen, Verschlussmoment und weitere Angeben.

Die Einrichtung kann mit der Dokumentation für die Pharmaindustrie inkl. Installations- und Operationsqualifizierungen geliefert werden.

Alle mit dem Produkt in Berührung kommenden rostfreien Teile sind in Edelste AISI 3 ausgeführt. Es werden selbstverständlich nur Spitzenkomponenten verbaut wie eine Steuereinheit von Siemens, Pneumatiktechnik von Festo und Zahnradpumpen von AlfaLaval.

Technische Daten:

  • Leistung: 1.500–2.000 pro Stunde
  • Abfüllbare Mengen: 3–400 ml
  • Tubenlänge: 50–250 mm
  • Tubendurchmesser: 10–58 mm

Ansichten des Tubenfüller Tubelone

Mehr Informationen oder ein maßgeschneidertes Angebot – jetzt anfordern